Wir planen und installieren Ihre Beleuchtungsanlage
Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter: (06 11) - 42 20 40/49

Unsere Referenzen Für Sie im Überblick

Referenzobjekte: 1983

Offenbach

Objektname:
Stadion Bieberer Berg
Umbau von 300 Lux auf 700 Lux
Anzahl Masten:
2
Masthöhe:
65 m
Beleuchtungsstärke:
700 Lux
Anzahl Fluter:
140
Offenbach
Offenbach

Köln

Objektname:
1. FC Köln - Franz-Kremer-Stadion
Umbau von 300 Lux auf 550 Lux
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
32 m
Beleuchtungsstärke:
550 Lux
Anzahl Fluter:
48
Köln

Referenzobjekte: 1986

Wiesbaden

Objektname:
Stadion Berliner Straße
Neubau
Anzahl Masten:
4 Kippmasten
Masthöhe:
33 m
Beleuchtungsstärke:
550 Lux
Anzahl Fluter:
84
Wiesbaden

Referenzobjekte: 1993

Mannheim

Objektname:
Carl-Benz-Stadion
Anzahl Masten:
Dachrandbeleuchtung
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
92
Mannheim
Mannheim

Referenzobjekte: 1997

Plauen

Objektname:
Vogtlandstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
28 m
Beleuchtungsstärke:
700 Lux
Anzahl Fluter:
64
Plauen

Wolgograd, Russland

Objektname:
Russland
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
58 m
Beleuchtungsstärke:
1500 Lux
Anzahl Fluter:
240
Wolgograd, Russland
Wolgograd, Russland
Wolgograd, Russland

Referenzobjekte: 1998

Trier

Objektname:
Moselstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
35 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
104
Trier
Trier
Trier

Referenzobjekte: 1999

Dessau

Objektname:
Paul-Greifzu-Stadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
45 m
Beleuchtungsstärke:
1500 Lux
Anzahl Fluter:
199
Dessau
Dessau
Dessau

Chemnitz

Objektname:
Stadion an der Gellertstraße
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
34 m
Beleuchtungsstärke:
100 Lux
Anzahl Fluter:
108
Chemnitz
Chemnitz
Chemnitz

Worms

Objektname:
Stadion „Germania"
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
26 m
Beleuchtungsstärke:
250/500 Lux
Anzahl Fluter:
24
Worms
Worms
Worms

10Th Fifa World Youth Championschip, Nigeria

Neubau der Anlagen in:

  • Kano 1500 Lux
  • Port Harcourt 1500 Lux
  • Calabar 1500 Lux

Modernisierung der vorhandenen Anlagen in:

  • Lagos 1200 Lux
  • Ibadan 1500 Lux
  • Kaduna 1500 Lux
  • Bauchi 1500 Lux
  • Enugu 1500 Lux
Nigeria
Nigeria
NIgeria
Nigeria
Nigeria
Nigeria
Nigeria

Referenzobjekte: 2000

Bieberach

Objektname:
Stadion
Anzahl Masten:
5
Masthöhe:
25 m
Beleuchtungsstärke:
650 Lux
Anzahl Fluter:
48
Bieberbach

Reutlingen

Objektname:
Kreuzeichstadion
Anzahl Masten:
4 Schrägmasten
Masthöhe:
38 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
104
Reutlingen
Reutlingen
Reutlingen

Leverkusen

Objekt: Haberlandstadion
Masten: 4
Masthöhe: 25 mtr.
Beleuchtungsstärke: 500 Lux
Anzahl Fluter: 40

Leverkusen
Leverkusen

Referenzobjekte: 2001

Schweinfurt

Objektname:
Willy-Sachs-Stadion
Anzahl Masten:
4 Schrägmasten
Masthöhe:
38 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
108
Schweinfurt
Schweinfurt
Schweinfurt

Essen

Objektname:
Leichtathletik-Stadion
„Am Hallo"
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
32 m
Beleuchtungsstärke:
550 Lux
Anzahl Fluter:
72
Essen
Essen
Essen

Sandhausen

Objektname:
Stadion Sandhausen
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
32 m
Beleuchtungsstärke:
700 Lux
Anzahl Fluter:
60
Sandhausen
Sandhausen

2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Objektname:
Waldstadion
Umbau-Zwischenbeleuchtung
Anzahl Masten:
4 Gittermasten
Masthöhe:
36 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
72 / 90
frankfurt
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

Referenzobjekte: 2002

Aalen

Objektname:
Waldstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
36 m
Beleuchtungsstärke:
850 Lux
Anzahl Fluter:
108
Aalen
Aalen

2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Objektname:
Waldstadion
Umbau-Zwischenbeleuchtung
Anzahl Masten:
4 Gittermasten
Masthöhe:
36 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
72 / 90
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Referenzobjekte: 2003

Erfurt

Objektname:
Steigerwaldstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
54 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
304
Erfurt
Erfurt
Erfurt

2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Objektname:
Waldstadion
Umbau-Zwischenbeleuchtung
Anzahl Masten:
4 Gittermasten
Masthöhe:
36 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
72 / 90
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Abuja, Nigeria

Objektname:
Velodrome (Radrennbahn)
Anzahl Masten:
Rangbeleuchtung
Beleuchtungsstärke:
1200 Lux
Anzahl Fluter:
148
Nigeria
NIgeria

Referenzobjekte: 2004

2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadion

Objektname:
Waldstadion
Umbau-Zwischenbeleuchtung
Anzahl Masten:
4 Gittermasten
Masthöhe:
36 m
Beleuchtungsstärke:
1000 Lux
Anzahl Fluter:
72 / 90
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadions
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadions
2001 - 2004 - Frankfurt am Main Umbau Waldstadions

Referenzobjekte: 2005

2005 / 2006 - Commerzbank-Arena

Objektname:
Commerzbank-Arena
Dachrandbeleuchtung
Beleuchtungsstärke:
1500 Lux
Anzahl Fluter:
184
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena

Oleh, Nigeria

Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
20 m
Beleuchtungsstärke:
300 Lux
Anzahl Fluter:
32
Nigeria-Oleh
Nigeria-Oleh

Referenzobjekte: 2006

2005 / 2006 - Commerzbank-Arena

Objektname:
Commerzbank-Arena
Dachrandbeleuchtung
Beleuchtungsstärke:
1500 Lux
Anzahl Fluter:
184
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena
2005 / 2006 - Commerzbank-Arena

Abuja, Nigeria

Objektname:
Velodrome (Radrennbahn)
Besonderheit:
Neuaufbau nach Zerstörung durch Orkan
Art der Beleuchtung:
Rangbeleuchtung
Beleuchtungsstärke:
1.200 Lux
Anzahl der Fluter:
148
Abuja
Abuja

Oghara, Nigeria

Anzahl Masten:
4 je Anlage
Masthöhe:
20 m je Anlage
Beleuchtungsstärke:
300 Lux je Anlage
Anzahl Fluter:
32 je Anlage
Nigeria-Oghara / Ughelli / Agboa
Nigeria-Oghara / Ughelli / Agboa
Nigeria-Oghara / Ughelli / Agboa
NIgeria

Referenzobjekte: 2007

Wiesbaden

Objektname:
Brita-Arena - SVWW- Wehen-Wiesbaden
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
32 m
Beleuchtungsstärke:
1.000 Lux
Anzahl Fluter:
96
Wiesbaden
Wiesbaden
Wiesbaden

Jalingo, Nigeria

Objektname:
Jalingo National Stadium
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
35 m
Beleuchtungsstärke:
500 Lux
Anzahl Fluter:
64
Jalingo
Jalingo
Jalingo

Referenzobjekte: 2008

Hamburg

Objektname:
St. Pauli – Südtribüne
Dachrandbeleuchtung
Teilumbau
Anzahl Fluter:
24

Worms

Objektname:
Stadion Wormatia
Anzahl Masten:
Erneuerung Flutlcht auf Masten und Dachrand
Beleuchtungsstärke:
500 Lux
Anzahl Fluter:
40
Worms
Worms

Libyen

Objektname:
Hugo Chavez Stadium

(gebaut nach dem Vorbild der Brita-Arena in Wiesbaden)

Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
32 m
Beleuchtungsstärke:
1.000 Lux
Anzahl Fluter:
120
Libyen
Libyen
Libyen

Uyo, Nigeria

Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
20 m
Beleuchtungsstärke:
300 Lux
Anzahl Fluter:
32
Uyo

Referenzobjekte: 2009

Frankfurt am Main

Objektname:
FSV-Stadion am Bornheimer Hang – Volksbankstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
40 m
Beleuchtungsstärke:
850 Lux
Anzahl Fluter:
138

Die Fluter wurden mit speziell entwickelten Tuben (Schattern, ähnlich wie Scheuklappen) versehen, um auf der nahe gelegenen Autobahn keine Blendung zu verursachen.

Deutschland
Deutschland
Deutschland

Enugu, Nigeria

Besonderheit:
Renovation für U17-Weltmeisterschaft 2009
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
55 m
Beleuchtungsstärke:
1.500 Lux
Anzahl Fluter:
240
Nigeria
Nigeria

Referenzobjekte: 2010

Hamburg

Objektname:
St. Pauli – Westtribüne
Dachrandbeleuchtung
Teilumbau
Anzahl Fluter:
58
Hamburg

Mainz

Objektname:
Baseball Gonsenheim
Anzahl Masten:
8
Masthöhe:
25 m
Beleuchtungsstärke gesamt:

640 Lux
Beleuchtungsstärke Infield:

780 Lux
Anzahl Fluter:
48
Mainz

Referenzobjekte: 2011

Großaspach

Objektname:
Comtech Arena Aspach
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
37 m
Beleuchtungsstärke:
500 Lux
Anzahl Fluter:
52
Großaspach
Großaspach

Mülheim

Objektname:
Ruhrstadion
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
27,5 m
Beleuchtungsstärke:
300 Lux
Anzahl Fluter:
24
Mülheim
Mülheim

Port Harcourt, Nigeria

Objektname:
Trainingsfeld
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
18 m
Beleuchtungsstärke:
200 Lux
Anzahl Fluter:
16

Ibadan, Nigeria

Objektname:
Internationale High School
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
18 m
Beleuchtungsstärke:
200 Lux
Anzahl Fluter:
16

Referenzobjekte: 2012

Großaspach

Objektname:
Comtech Arena Aspach
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
37 m
Beleuchtungsstärke:
Erweiterung auf 800 Lux
Anzahl Fluter:
52 zusätzlich 42
Anzahl Fluter insgesammt:
94
Großaspach
Großaspach

Köln

Objektname:
Stadion Höhenberg
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
35m
Beleuchtungsstärke:
650 Lux
Anzahl Fluter:
64
Köln
Köln

München

Objektname:
1860 München
Stadion an der Grünwalder Straße
Flutertausch
Anzahl Masten:
4 (vorhanden)
Masthöhe:
40m
Beleuchtungsstärke:
800 Lux
Anzahl Fluter:
120
München
München

Hamburg

Objektname:
St. Pauli – Osttribüne
Dachrandbeleuchtung
Teilumbau
Anzahl Masten:
Dachrandbeleuchtung
Anzahl Fluter:
58
Hamburg

Referenzobjekte: 2013

Frankfurt am Main

Objektname:
Commerzbankarena
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
54 m
Beleuchtungsstärke:
680 Lux
Anzahl Fluter:
64
Stadion am Brentanobad
Stadion am Brentanobad
Stadion am Brentanobad

Referenzobjekte: 2014

Köln

Objektname:
Südstadion
Flutertausch
Anzahl Masten:
4 (vorhanden)
Masthöhe:
50m
Beleuchtungsstärke:
1.000 Lux
Anzahl Fluter:
104
Köln

Sandhausen

Objektname:
SV Sandhausen
Erweiterung der Beleuchtung von 800 auf 1.200 Lux
Anzahl Masten:
4 (vorhanden)
Masthöhe:
32m
Beleuchtungsstärke:
1.200 Lux
Anzahl Fluter:
88

Willingen / Upland

Objektname:
Skisprungschanze
Anzahl Masten:
5
Masthöhe:
zwischen 25 u. 35 m
Beleuchtungsstärke:
1.200 Lux
Anzahl Fluter:
84
Willingen / Upland
Willingen / Upland

Wolfsburg

Objektname:
VfL Wolfsburg
Anzahl Masten:
4, Dachrandbeleuchtung
Masthöhe:
38m
Beleuchtungsstärke:
950 Lux
Anzahl Fluter:
89
Wolfsburg
Wolfsburg

Würzburg

Objektname:
Stadion Würzburger Kickers
Anzahl Masten:
4, Dachrandbeleuchtung
Masthöhe:
30m
Beleuchtungsstärke:
1.000 Lux
Anzahl Fluter:
80
Würzburg
Würzburg

Referenzobjekte: 2015

Köln

Objektname:
Sportpark Höhenberg
Anzahl Masten:
4 bestehende Masten (Neubau 2012)
Masthöhe:
35m
Beleuchtungsstärke:
800 Lux
Anzahl Fluter:
32 (Gesamt 96 Fluter)
Köln

Hamburg

Objektname:
St. Pauli – Nordtribüne
Dachrandbeleuchtung
Teilumbau
Fertigstellung Umbau
Beleuchtungsstärke:
2.000 Lux
Anzahl Fluter:
24 (Gesamt: 164)
Hamburg
Hamburg
Hamburg

Wiesbaden

Objektname:
Helmut-Schön-Sportpark
Erneuerung / Flutertausch
Anzahl Masten:
4 bestehende Kippmasten (Neubau 1986)
Masthöhe:
35m
Beleuchtungsstärke:
700 Lux
Anzahl Fluter:
80
Wiesbaden
Wiesbaden
Wiesbaden

Referenzobjekte: 2016

Hannover

Objektname:
Hannover 96
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
35m
Beleuchtungsstärke:
800 Lux
Anzahl Fluter:
120

Klein- und Trainingsanlagen

Jedes Jahr werden ca. 60 Trainingsanlagen der Klasse I bis III geplant und erstellt.

Sardice – Tschechien

Anzahl Masten:
6
Masthöhe:
18m
Anzahl Fluter:
12

Mannheim

Objektname
Hockeyanlage
Anzahl Masten:
6
Masthöhe:
16m
Anzahl Fluter:
14

Kuppenheim

Objektname
Motorball
Anzahl Masten:
8
Masthöhe:
18m
Anzahl Fluter:
24

Wiesbaden

Objektname
Hockeyanlage Nerotal
Anzahl Masten:
6
Masthöhe:
16m
Anzahl Fluter:
14

Dreieich I

Objektname:
Sportzentrum Dreieich
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
20m
Beleuchtungsstärke:
500 Lux
Anzahl Fluter:
36

Dreieich II

Objektname:
Sportzentrum Dreieich
Anzahl Masten:
4
Masthöhe:
18m
Beleuchtungsstärke:
250 Lux
Anzahl Fluter:
16

Dortmund

Sportpark Borussia Dortmund – Trainingsanlagen. Neubau und Erweiterung mehrere Plätze

Beleuchtungsstärke: zwischen 150 und 500 Lux


Mainz 05

Trainingsgelände Mainz 05. Neubau und Erweiterung 5 Trainingsanlagen.

Beleuchtungsstärke zwischen 250 und 500 Lux


FC Bayern München

Trainingsgelände Bayern München. Neubau und Erweiterung 7 Trainingsanlagen.

Beleuchtungsstärke zwischen 250 und 600 Lux


Eintracht Frankfurt

Trainingsgelände Eintracht Frankfurt – Neubau und Erweiterung 4 Trainingsanlagen.

Beleuchtungsstärke zwischen 200 und 250 Lux


Taunusstein-Wehen

Trainingsgelände Wehen-Wiesbaden - NLZ Halberg. Neubau 4 Trainingsanlagen.

Beleuchtungsstärke 250 Lux


Wolfsburg

Trainingsgelände VfL Wolfsburg. Neubau 4 Trainingsanlagen.

Beleuchtungsstärke 250 Lux